TV

Fire TV Stick 4K Ultra HD im Test – Streaming-Stick




Das neue Fire TV Stick 4K Ultra HD von Amazon ist erheblich schneller geworden als seine vorgegangen. Seit November gibt es den zu kaufen und der hat sich in der kurzen Zeit zu Verkaufsschlager entwickelt dank der neusten Technik z. B. die Unterstützung von 4K-Ultra HD Inhalte abspielen und die Installation von vielen verschiedenen App ist der Streaming-Stick zu den beliebtesten auf den Markt. Wir haben den Fire TV Stick 4K Ultra HD und wir würden es hier vorstellen.

Fire TV Stick 4K Ultra HD

Bei den Fire TV Stick 4K Ultra HD handelt sich um ein Streaming-Stick von Amazon selbst. Der Preis liegt bei ca. 50 Euro und der Benutzer erhält einen Streaming-Stick, für den 4K-Inhalte kein Problem darstellen und auch einen Support für die Bildoptimierungsstandards HDR, HDR10+, Dolby Vision und Dolby Atmos bietet.

In Gegensatz seine Vorgänger bietet das neue Modell in der Fernbedienung eine Ein-/Aus-Taste, Muse-Taste sowie Tasten für die Lautstärke.

Fire TV Stick

In weiteren befindet sich oben links auf der Fernbedienung die Amazon Alexa-Sprachfunktion. Damit können Sie mit ihrer Stimme nach einem Film Titel suchen. Das ist viel einfacher und schneller als das Ganze mit der integrierten Suche zu erledigen.

Fire TV Stick 4K Ultra HD ist 15,1 cm lang und ist etwas größer als der Vorgänger. Sollten der Streaming-Stick an Ihren Fernseher von platzt aus nicht reichen, liefert Amazon ein beiliegendes Verlängerungskabel.
Der Stick für das Streaming verfügt nur über einen USB-Anschluss für die Stromversorgung. Für den Anschluss ist ein USB-OTG-Y-Adapter zu gebrauchen. Die Tastatur oder Maus ist ebenfalls über den USB-Anschluss zu nutzen. Eine Einbindung der Tastatur und Maus über Bluetooth ist möglich.


Bei den Fire TV Stick 4K sind 1,5 GByte Arbeitsspeicher verbaut und somit etwas mehr als der Vorgänger. Der Flash-Speicher beträgt 8 GB wo den Benutzer, 5 GB zur Verfügung stehen. Genug platzt, um seine eigenen Apps zu installieren.
Für eine stabile WLAN-Verbindung verwendet dem Stick Dual-Band-WLAN gem. 802.11 ac für störfreien Genuss.
Keine Probleme gibt es mit Bluetooth. Der neue Stick nutzt Bluetooth 4.2 LE. Geräte mit Bluetooth-Low-Energy sind ebenfalls einsetzbar.
Sie Hartware-Austastung sorgen für schneller Reaktion von umschalten im Menü und es bereitet Freude, die entsprechenden Inhalte zu sehen.

Der neue Stick verfügt auch über die kraftvollen HDR-Fomationen Dolby Vision oder HDR10+. Nutzer eines UHD-Fernsehers können die geeigneten Videos von Anbietern wie Netflix, YouTube oder Amazon Prime Video mit kraftvollen HDR erleben. Rückenfreie Bilder mit einer einmaligen Bildqualität wurden in einem Test bestätigt.

Fire TV Stick 4K Ultra HD mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung
  • Der stärkste Streaming-Media-Stick mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für 4K-Ultra-HD-Streaming optimiert wurde.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.

Fire TV Stick 4K mit Alexa-Fernbedienung

Mit dem neuen TV Stick UHD wurde eine neue Fernbedienung kreiert. Mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung können auch andere IR-Geräte genutzt werden, wie beispielsweise TV-Geräte, Receiver und Soundbars. Die Fernbedienung besitzt neuerdings additional Tasten für die Lautstärke sowie einem Mute und eine An-/Aus-Taste. So brauche Sie nur eine Fernbedienung denn mit der neuen Fernbedienung können Sie die Lautstärke von Fernseher zu regulieren.

Fernbedienung
Des Weiteren stehen die bisher genutzten Tasten für die Veränderungen des TV-Sticks, die Home-Taste und die obligatorischen Vor- und Rückspultasten zur Verfügung.
Die Regelung der Lautstärke der Fernseher funktioniert nur, wenn der mit das TV kompatibel ist. Hier finden Sie eine Liste alle kompatiblen Hersteller.

.

Fire TV Stick 4K unterstützt Bildoptimierungsformate

Der Stick für das Streaming offeriert neben einer hohen Auflösung interessante Spezialitäten wie der Support zahlreicher Technologien für die Bildoptimierung. Perfekte Kontraste und Farben gewähren die High Dynamic Range Funktionen (HDR) und kommen auch in edlen vier K UHD TV-Geräten zum Einsatz.
Der Streaming Stick gewährt folgende HDR Formate für die Bildoptimierung:

  • HDR: Grundbasis für die statische Optimierung des Bildes. Eine Information wird bei der Übermittlung zu Einstellung des Bildes versandt, die während der ganzen Sendung ihre Gültigkeit besitzt.
  • HDR10: Für Kontraste offeriert dieser Stand eine Tiefe von 10 Bit. Gemäß HDR erfolgt eine statische Optimierung des Bildes.
  • Dolby Vision: Er überträgt perfekte Bildwertinformationen für die einzelnen Szenen im HDR-Standard. Es werden bis zu 12 Bit Farbinformationen bei Dolby Vision ohne Lizenz-Gebühren unterstützt.
  • Dolby Atmos: Die Kinoatmosphäre wird durch eine Surround-Sound-Technik von Dolby ins Wohnzimmer gebracht. Eine akustische Verfolgung der beweglichen Objekte erfolgt im Raum.
  • HDR10+: Eine dynamische Optimierung erhalten die Bildwerte für Szenen mit einer Ähnlichkeit zu Dolby Vision. Das vorgestellte Format von Samsung und Amazon soll ohne Lizenzgebühren zum Einsatz kommen.
  • HLG: Für die Ausstrahlung von Shows oder weiteren Sendungen wurde HLG von den TV-Sendern konzipiert. Dieser Bildoptimierungsstandard ist insbesondere in edlen TV-Geräten zu finden.
    Installation und Einrichtung Streaming-Sticks.

Lieferumfang

Wie von Amazon gewohnt sind, ist der Versand sehr schnell. In der Verpackung befindet sich Folgendes:

  • 1x  Fire TV Stick 4K
  • 1x Alexa-Sprachfernbedienung (2. Generation)
  • 1x USB-Kabel und Netzteil
  • 1x HDMI-Verlängerungskabel für Fire TV Stick 4K
  • 1x 2 AAA-Batterien
  • 1x Kurzanleitung

Fire-TV-Stick-4K

Installation von Fire TV Stick 4K Ultra HD

Nach den auspacken des Fire TV Stick 4K erfolgt nun die Installation, die sehr leicht ist. Verbinden Sie den Stick mit Ihrem Fernseher über den HDMI Anschluss.

  • Dieser Stick wird mit dem Stromkabel verbunden und der Stecker in die Steckdose gesteckt.
  • Es erfolgt die Selektion der gewünschten Sprache bei Fire TV.
  • Die Herstellung der Verbindung mit dem Internet und das WLAN-Passwort eingeben.
  • Eventuelle Aktivierung der Kindersicherung
  • Die Prüfung der Lautstärke wird von Fire TV ausgeführt. Anschließend erfolgt der Abschluss der Installation.

Preis

Der Preis liegt aktuell bei 59,99 €. Es gibt Sonderangebote wo Amazon den Fire TV Stick 4k für 39€ verkauft.

Fire TV Stick 4K Ultra HD mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung
  • Der stärkste Streaming-Media-Stick mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für 4K-Ultra-HD-Streaming optimiert wurde.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.

Fazit

Der Fire TV Stick 4K Ultra HD kann in ganze Linie überzeugen. Von der Installation bis zu Bedingung funktioniert Super. Eine enorme Geschwindigkeit gegen über den ersten Fire TV Stick ist zu spüren. Wir von TechnikTech.de sprechen eine klare Kaufempfehlung aus.

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Close
Close